Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Um kranke Kinder kümmern sich die Mütter

Im Kreis Höxter sind es meistens die Mütter, die bei Krankheit eines Kindes zu Hause bleiben. Das geht aus einer aktuellen Studie der AOK Nordwest hervor. Demnach lag der Anteil der Mütter bei 78 Prozent aller Anträge auf Kinderpflege-Krankengeld. Im Durchschnitt blieben sie zwei Tage zu Hause. Insgesamt stieg die Zahl der Anträge im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um acht Prozent. Für jedes Kind stehen jeder Mutter – und auch jedem Vater – zehn Kindkrank-Tage pro Jahr zu.