Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Umbaumaßnahmen in Warburg

Zurzeit rollen täglich zehntausende Autos Richtung Warburger Innenstadt. Deshalb wird jetzt kräftig in den Lärmschutz investiert. Für rund eine Million Euro werden die Einfallstore zum Zentrum aus- und umgebaut. Unter anderem sollen die Fahrbahnen am Paderborner Tor und an der Kasseler Straße schmaler werden. Außerdem entstehen mehrere Kreisel. Die Baumaßnahmen starten Mitte April und machen das Warburger Zentrum bis zum November zur Dauerbaustelle. Parallel dazu wird in Warburg auch am Projekt „Barrierefreie Innenstadt“ gearbeitet. Bürgermeister Michael Stickeln: