Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Umstrittener MVA den Erdboden wegziehen?

Warum der geplanten Müllverbrennungsanlage in Paderborn-Mönkeloh nicht einfach den Grund und Boden unter den Füßen wegziehen? Die Bürgerinitiative gegen die MVA fordert die Stadt jetzt auf, sich doch noch einmal den Bebauungplan des Industriegebietes vorzunehmen. Er sei veraltet und entspreche nicht mehr den städtebaulichen Zielen von Paderborn, so Jürgen Wrona von der Bürgerinitiative Keine MVA. Das einzige Problem: Wenn die Stadt den B-Plan ändert, könnte ihr das als rechtswidrige Verhinderungsplanung ausgelegt werden. Ein Fachanwalt der Bürgerinitiative schätzt das Schadensersatzrisiko aber als vertretbar ein.