Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unfälle im Kreis Höxter

Bei zwei Unfällen im Kreis Höxter sind am Abend zwei Menschen schwer verletzt worden. In Willebadessen verunglückte ein 21-Jähriger mit seinem Wagen bei einem Überholmanöver. Das Auto prallte trotz eines Ausweichversuches unter den Gülleanhänger eines Treckers, der gerade links abbog. Der Fahrer kam ins Krankenhaus nach Kassel. – Genau eine Stunde später stießen in Steinheim zwei Autos an einer Kreuzung zusammen. Eine 61-Jährige Fahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.