Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unfälle und Geisterfahrer auf A33

Auf der A33 hat die Polizei am Wochenende einiges zu tun gehabt. Am Sonntagmorgen brannte ein Auto komplett aus. Der Wagen fing nach der Abfahrt Paderborn-Sennelager wegen eines technischen Defektes Feuer. Etwas später konnte ein Streifenwagen bei Stukenbrock eine Falschfahrerin stoppen. Die 75-jährige Frau war kilometerlang in der falschen Richtung unterwegs. Schon am Samstag zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall im Kreuz Bielefeld lebensgefährliche Verletzungen zu.