Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unfall auf der B 64

Eine zufällig vorbeifahrende Krankenwagen-Besatzung hat bei einem Unfall auf der B 64 in Paderborn Erste Hilfe geleistet. Ein Ford Fiesta-Fahrer hatte am späten Nachmittag einem Mercedes die Vorfahrt genommen. Die Autos krachten erst ineinander und schleuderten dann noch in zwei weitere an der Kreuzung stehende Wagen. Vier Menschen wurden verletzt. Der Krankenwagen war zufällig vor Ort. Die Besatzung meldete den Unfall und kümmerte sich um die Opfer.