Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unfall und Vollsperrung auf B1

Die B 1 war Mittwochnachmittag während des Berufsverkehrs für gut anderthalb Stunden voll gesperrt. Grund war ein Unfall, bei dem ein 25-jähriger Autofahrer falsch auf die Bundesstraße aufgefahren war – als er den Irrtum bemerkte, versuchte er zu wenden und stieß mit dem Auto eines 60-jährigen zusammen. Dieser wurde schwer, der 25-Jährige und sein Beifahrer leicht verletzt.