Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unfall-Wochenende im Hochstift

Die Polizei im Hochstift hat an diesem Wochenende ungewöhnlich viele Unfälle bearbeiten müssen. Darunter waren etliche mit betrunkenen Beteiligten. Der schwerste Zusammenstoß hatte allerdings einen anderen Grund: ein 22-jähriger Autofahrer übersah beim Überholen in Delbrück einen Lastwagen mit angehängtem Bauwagen, der vor ihm links abbog. Trotz einer Vollbremsung mit einer Bremsspur von fast 50 Metern krachte sein Wagen frontal auf den Anhänger. Der Schaden liegt bei 17.000 Euro, der Unfallverursacher kam leicht verletzt davon.