Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Uni Paderborn zieht beim Neujahrsempfang Bilanz

Die Universität Paderborn hat neben den Feierlichkeiten beim diesjährigen Neujahrsempfang vor allem Bilanz gezogen. Laut Präsidentin Birgitt Riegraf hat sich die Hochschule „hervorragend entwickelt“. Trotzdem stehe man immer in einem Wettbewerb um kluge Köpfe und Fördermittel.

Für diesen Wettbewerb sieht sich die Uni aber bestens gerüstet - vor allem aufgrund von konstant bleibenden Studierendenzahlen und der innovativen Start-up-Szene. Seit dem Wintersemester 16/17 studieren mehr als 20.000 Menschen in Paderborn. Dabei nimmt die Anzahl der ausländischen Studenten regelmäßig zu. Sie macht im Moment etwa ein Zehntel des Gesamtanteils aus.

Im Hinblick auf die Anzahl der Start-Ups in NRW liegt die Uni Paderborn auf dem dritten Platz – macht Platz zwei für die Region OWL im bundesweiten Vergleich. In diesem Jahr steht für Riegraf die finale Ausarbeitung und Verabschiedung des Hochschulentwicklungsplanes ganz oben auf der Tagesordnung.

Paderborner Familiendrama: 84-jährige Ehefrau gesteht
Im Paderborner Familiendrama um einen getöteten 89-Jährigen haben die Ermittler am frühen Abend weitere Details bekanntgegeben. Demnach hat die fünf Jahre jüngere Ehefrau ein Geständnis abgelegt. Das...
Falschgeldverdacht: Durchsuchungen in Büren, Paderborn und Lippstadt
Falschgeldermittler aus Bayern haben heute Morgen zusammen mit Beamten der Polizei Soest und Paderborn sechs Wohnungen durchsucht - zwei davon in Paderborn und eine in Büren. Die Spur begann in einer...
79-Jähriger kommt bei Unfall auf L 886 zwischen Born und Sommersell ums Leben
Ein 79-Jähriger aus dem Kreis Lippe ist am Nachmittag bei einem Unfall auf der L 886 zwischen Marienmünster-Born und Nieheim-Sommersell ums Leben gekommen. Er war frontal mit einem Auto...
Nikolausgeschenke in Bad Lippspringe gefunden
Wer hat in Bad Lippspringe 15 Nikolauspakete und -säckchen stehen lassen? Sie wurden vor wenigen Tagen vor einem Privathaus am Bad Lippspringer Heideweg abgestellt. Darauf zu sehen sind lediglich ein...
Corona: Zwei neue Todesfälle im Hochstift
Die Kreisgesundheitsämter Paderborn und Höxter haben heute traurige Nachrichten. Eine 76-jährige Paderbornerin und eine 87-jährige Person aus Höxter sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion...
Zimmerbrand in Bad Lippspringe
In der Innenstadt von Bad Lippspringe haben am Vormittag die Sirenen geheult. In der Nähe des Jordanparks brannte es im Zimmer einer Wohnung. Ein Passant hatte starken Rauch bemerkt und die Feuerwehr...