Responsive image

on air: 

Christina Hüllweg
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Universität Paderborn sucht Zeitzeugen zum Missbrauchsskandal der katholischen Kirche

Symbolfoto

Die Universität Paderborn sucht Zeitzeugen, die Opfer von sexuellem Missbrauch durch die katholische Kirche geworden sind. Außerdem möchte sie Menschen befragen, die Kenntnis von solchen Fällen und dem Umgang damit hatten. Es geht um die Zeit seit 1941.

Im Februar hat die Universität Paderborn mit einer Studie zum Missbrauch während der Amtszeiten der Erzbischöfe Lorenz Jaeger und Johannes Joachim Degenhardt begonnen. Den Auftrag dazu erhielt sie vom Erzbistum. Zwar haben die Wissenschaftler für ihre Untersuchungen auch Einblick in Kirchenakten. Bei den Schriftstücken bleiben aber oft Fragen offen. Die Perspektive der Betroffenen spielte darin meist nur eine untergeordnete Rolle. Dabei trage jede Erinnerung an sexuelle Gewalt dazu bei, ein genaues Bild über die Taten und Hintergründe zu zeichnen.

Die Auskünfte und Interviews werden bei der Universität Paderborn vertraulich behandelt und anonymisiert. Ansprechpartnerin ist Christine Hartig von der Paderborner Uni.

Neue Regeln für Coronaverdachtsfälle bei Schulkindern im Kreis Höxter
Das Schulamt des Kreises Höxter hat neue Verhaltensregeln beim Verdacht auf eine Corona-Infektion herausgegeben. Das sorgt teilweise für Verwirrungen. Nach Radio Hochstift-Informationen sind diese...
Paderborner Grüne stimmen für Koalitionsvertrag
Die mögliche historische Zusammenarbeit zwischen der CDU und den Grünen im Paderborner Rat hat die erste Hürde genommen. Die Mitgliederversammlung der Grünen hat am Samstag für die Annahme des...
Paderborner Tafel sammelt wieder Lebensmittelpäckchen zu Weihnachten
Auch in diesem Jahr sammelt die Tafel Paderborn Päckchen, die zu Weihnachten bei den Bedürftigen ankommen sollen. Bis zum 16. Dezember können die Lebensmittelpäckchen in der Stadtheide, im Bayernweg,...
Haftbefehl nach zwei Tankstellenüberfällen in Paderborn
Nach zwei Raubüberfällen innerhalb von vier Tagen auf eine Tankstelle an der Warburger Straße in Paderborn hat die Polizei am Freitag einen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen den 37-Jährigen wurde am...
SCP verliert in Karlsruhe
Nach zuletzt drei Siegen in Folge hat der SC Paderborn in Karlsruhe nicht unverdient mit 0:1 verloren. Das goldene Tor des Spiels erzielte Daniel Gordon in der siebten Minute. Vor allem in der ersten...
Protest gegen Höcke: 'Höxter zeigt Flagge' erwartet mehr als 500 Teilnehmer
Beim geplanten Auftritt des Rechtsextremisten Björn Höcke bei der AfD Anfang Dezember in Höxter soll es erneut Proteste geben. Das Aktionsbündnis ‚Höxter zeigt Flagge‘ will an zwei Orten auf dem...