Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unternehmen aus dem Raum Höxter wird Opfer eines Hackerangriffes

Kriminelle Hacker haben ein großes Unternehmen aus dem Raum Höxter erpresst. Wie das Westfalenblatt berichtet, legte der Angriff das Computersystem der bundesweit tätigen Firma tagelang lahm. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Die Hacker kamen durch eine virenverseuchte E-Mail in das IT-System des Unternehmens. Dann konnten die Täter wichtige Daten absaugen und verschlüsseln, die Firma hatte keinen Zugriff mehr. Deshalb konnten die Mitarbeiter nicht mit ihren Computern arbeiten, Rechnungen an Kunden in Millionenhöhe blieben zwangsläufig liegen. Immerhin stießen IT-Experten in einer Firmenfiliale noch auf Rechner mit älterer Software, so dass einige Daten wieder nutzbar waren.

Laut WB zahlte das Unternehmen aus dem Raum Höxter schließlich ein hohes Lösegeld. Die Polizei rät wegen solcher Cyberattacken, die Software von Firmenrechnern immer aktuell zu halten. Auch kleine und mittlere Firmen seien immer häufiger Opfer.

Inzidenz 63,4: Weiterer steiler Anstieg bei Corona-Infektionen im Kreis Höxter
Im Kreis Höxter ist der Inzidenz-Wert bei den Neuinfektionen mit Corona auf 63,46 gestiegen. Das entspricht eigentlich der Warnstufe 2. Der Kreis würde damit als Risikogebiet gelten. Da es aber...
Uni Baskets Paderborn mit 86:75-Heimsieg
Gelungene Heimspiel-Premiere für die Uni Baskets Paderborn. Beim souveränen 86:75-Sieg gegen Karlsruhe hat das Team von Steven Esterkamp nie Zweifel daran gelassen, wer Herr im Haus ist. Nachdem die...
Auch Datenpanne im Kreis Paderborn: 95 neue Corona-Infektionen, aber keine Maßnahmen
In Paderborn hat es einen steilen Anstieg bei den Corona-Infektionen gegeben: Von Freitag auf Samstag stieg die Zahl der Neuinfektionen um 95. Obwohl damit eigentlich Grenzwerte bei den Inzidenzwerten...
Panne beim Übermitteln der Daten zu Corona im Kreis Höxter
Wegen Problemen bei der Datenübermittlung bleibt es trotz des Überschreitens der Inzidenzzahl 35 im Kreis Höxter vorläufig bei den bestehenden Regeln. Der Kreis teilte jetzt mit, dass das...
Ladendieb in Höxter randaliert im Laden und bei der Polizei
In Höxter hatte es die Polizei gestern mit einem besonders aggressiven Ladendieb zu tun. Der 26-Jährige randalierte nicht nur im Geschäft, sondern leistete anschließend auch gegenüber den Beamten...
Ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum wird zur Anlaufstelle für Bedürftige
Die ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum öffnet ab nächste Woche Sonntag, 1. November, wieder ihre Türen. Dort ist nach dem Umbau eine neue Anlaufstelle für Bedürftige und Obdachlose entstanden. ...