Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Untreue-Ermittlungen dauern an

Bei den Untreue-Ermittlungen zur Rennstrecke Bilster Berg in Bad Driburg-Pömbsen ist erst in mehreren Wochen mit einem Ergebnis zu rechnen. Möglicherweise seien sogar Monate dafür nötig, hieß es auf Radio-Hochstift-Anfrage von der Paderborner Staatsanwaltschaft. Das Auswerten der beschlagnahmten Unterlagen sei zeitaufwendig. Gegen Geschäftsführer Hans-Jürgen von Glasenapp besteht der Verdacht, Gelder ohne Gegenleistung erhalten zu haben. Die Ermittlungen richten sich außerdem gegen den Aufsichtsratsvorsitzenden.