Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Untreue-Prozess: Weitere Zeugen sollen aussagen

Symbolbild

Der Untreue-Prozess gegen einen früheren Mitarbeiter eines Brakeler Warenhauses geht in gut einer Woche weiter. Der Höxteraner soll in mehr als 250 Fällen Geld aus der Kasse geklaut haben. Sein ehemaliger Chef sagte heute aus: Zu den Unregelmäßigkeiten sei es nur gekommen, wenn der Angeklagte vor Ort war. Der 52-Jährige streitet alles ab. Die Richter in Paderborn wollen deshalb weitere Zeugen hören, unter anderem Ex-Kolleginnen des Angeklagten.