Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vandalismus: Autos in Autohaus zerkratzt

Letzte Nacht sind bei einem Autohändler an der Detmolder Straße in Paderborn mehr als 12 Autos zerkratzt worden. Der Sachschaden soll bei 30.000 Euro liegen, die Fahrzeuge müssen neu lackiert werden. Die beiden mutmaßlichen Täter konnten geschnappt werden. Die 18- und 19-Jährigen aus dem Kreis Höxter und dem Märkischen Kreis waren von einem Zeugen beobachtet worden. Sie hatten bei der Festnahme jeweils einen Schraubenzieher dabei.