Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verbraucherzentrale warnt vor versteckten App-Kosten

Auch Apps für Gratis-Spiele können versteckte Kosten haben. Darauf möchte heute am Weltverbrauchertag die Paderborner Verbraucherzentrale aufmerksam machen. Durch in-App-Käufe können die Nutzer mit echtem Geld Spielwährung kaufen, um sich im Spiel Vorteile zu verschaffen. Die Bezahlung erfolgt meistens über die Kreditkarte oder die Handyrechnung. Mit nur einem Klick kann man bis zu 100 Euro ausgeben. Besonders Minderjährige tappen häufig in die Kostenfalle.