Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verbreitet sehr glatt im Hochstift

Schnee, Glätte und Wind machen an diesem Wochenende den Autofahrern im Hochstift zu schaffen. Am frühen Samstag Morgen gab es schon mehrere Unfälle auf schneeglatten Straßen.

Meistens blieb es bei Blechschäden, in Büren-Steinhausen wurde ein Mensch verletzt. Die Gausekötte Richtung Lippe (Berlebeck) ist gesperrt, weil der Streudienst nicht mehr hinterherkommt. Auch auf der B 480 bei Bad Wünnenberg steckten am frühen Morgen einige LKW fest. Aktuell liegt für das Hochstift bis einschließlich Sonntag Abend eine Sturmwarnung der Warnstufe Orange vor. Samstag erreichen die Böen Spitzen um 50 km/h, am Sonntag mehr als 75 Stundenkilometer. Verbreitet muss deswegen auch mit Schneeverwehungen gerechnet werden.