Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verdi gegen Museums-Schließung

Die Gewerkschaft Verdi in Paderborn spricht sich gegen die mögliche Schließung des Kaiserpfalz-Museums aus. Der Landschaftsverband überlegt wegen eines riesigen Haushaltslochs, das Museum dicht zu machen. Nach Ansicht von Verdi wäre ein Ende der Kaiserpfalz ein erheblicher Verlust für Paderborn. Das Museum locke mit seinen bedeutenden Ausstellungen viele Gäste in die Stadt. Eine Schließung brächte den Bürgern einen erheblichen Einschnitt in der Lebensqualität, so die Gewerkschaft.