Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verfolgungsjagd endet im Krankenhaus

In Delbrück-Westenholz hat sich ein Mann am frühen Samstagmorgen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der 39-jährige war den Beamten aufgefallen, weil er beim Anblick eines Streifenwagens eine Vollbremsung hinlegte. Dann wendete er sein Auto und raste davon. Bei der anschließenden Verfolgungsjagd verunglückte der Betrunkene und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Mann hatte keinen Führerschein und neben dem Alkohol vermutlich auch noch Drogen genommen.