Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verfolgungsjagd in Höxter

In Höxter hat sich ein Autofahrer aus Bad Driburg auf eine Verfolgungsjagd mit der Polizei eingelassen. Er entzog sich gestern Mittag einer Verkehrskontrolle, gab Gas und raste unter anderem über eine rote Ampel. Am Ende einer Sackgasse ließ er sein Auto stehen und flüchtete zu Fuß weiter. Im Zuge der Fahndung konnte die Polizei den 27-Jährigen anderthalb Stunden später schnappen. Er hatte keinen Führerschein und vermutlich Alkohol und Drogen konsumiert.