Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verfolgungsjagd nach Verkehrskontrolle in Borgentreich-Bühne

Die Polizei im Kreis Höxter hat erneut eine Verfolgungsjagd hinter sich. Gegen ein Uhr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wollten Polizisten einen VW Golf in Borgenreich-Bühne anhalten und kontrollieren. Das sah der Fahrer überhaupt nicht ein.

Im Gegenteil: Er drückte aufs Gas. Der Streifenwagen fuhr hinterher und blieb ihm auf den Fersen. Die Verfolgungsjagd führte durch mehrere Straßen im Borgentreicher Ortsteil, auch durch eine schmale Gasse. Dort wurde der Polizeiwagen beschädigt und die Verfolgung von den Polizisten zunächst abgebrochen. Sie leiteten eine Fahndung ein und hatten damit schließlich Erfolg.

Die Beamten entdeckten den Wagen am Ortsrand von Borgentreich und ind er Nähe zwei Personen, darunter auch den Fahrzeughalter. Beide haben allerdings keinen gültigen Führerschein. Gegen sie wird jetzt weiter ermittelt. Für die Polizei im Kreis Höxter war es die dritte Verfolgungsjagd innerhalb von zwei Wochen.