Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verkehrsberuhigung in Delbrück

Ein Verkehrsknotenpunkt in der Delbrücker Innenstadt wird entschärft und völlig neu gestaltet. In den kommenden zwei Jahren soll an der „Thülecke“ ein Kreisverkehr entstehen, der den Verkehr beruhigen und besser steuern soll. Die dafür nötigen Grundstücke hat die Stadt Delbrück am Nachmittag gekauft, die dort noch stehenden Häuser werden im Januar 2011 abgerissen. Der Vorsitzende des Delbrücker Bauausschusses, Meinolf Päsch