Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verletzte bei Unfällen

Im Hochstift ist es gestern zu zwei größeren Unfällen gekommen. Der Erste ereignete sich am Morgen auf der A33 bei Paderborn. Dort fuhr ein Transporter auf einen LKW auf. Der Transporterfahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Gegen Mittag kam es auf der B7 in Warburg zu einem weiteren Unfall. Ein 58-jähriger Fahrer kam erst rechts von der Straße ab und krachte anschließend in den Gegenverkehr. Sechs Menschen wurden verletzt – drei von ihnen sogar schwer.