Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Versuchte Vergewaltigung in Salzkotten-Upsprunge

In Salzkotten-Upsprunge hat ein Unbekannter versucht, eine 18jährige zu vergewaltigen. Die junge Frau war am Sonntagabend mit ihrem Hund im Eichfeld spazieren gegangen, als der Mann mittleren Alters sie zu Boden riss und sich an ihren Klamotten zu schaffen machte. Zum Glück wehrte sich die 18jährige und konnte sich befreien. Der Täter soll einen auffälligen Ziegenbart haben und stark behaarte Hände.  Er roch nach Aussage des Opfers nach Alkohol, Rauch und Schweiß. Hinweise an jede Polizeiwache im Hochstift.