Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verzögerungen nach Bahnunfall

Nach dem Bahnunfall auf der Strecke zwischen Warburg und Brilon wird es in den nächsten drei Wochen zu Verzögerungen kommen. Gestern war ein Regionalexpress mit etwa 100 Stundenkilometern an einem Bahnübergang in Bredelar auf einen LKW-Anhänger gerast. 15 Menschen wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 140 tausend Euro. Während der Dauer der Instandsetzungsarbeiten kann an der Unfallstelle nur 20 statt 100 gefahren werden. Deswegen dauert die Bahnfahrt zwischen Warburg und Brilon in den nächsten Wochen länger.