Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Viel Hilfe gefragt

Die Verbraucherzentralen in NRW haben Hochkonjunktur: in 2006 durchbrach die Zahl der Ratsuchenden die Schallmauer von einer Million. Bei der Paderborner Beratungsstelle suchten knapp 20 % mehr Menschen Hilfe als im Jahr davor. Ein Spitzenreiter bei den Aufregerthemen ist die Telefonwerbung ? ungeachtet des Verbots seit zwei Jahren boomt die unerwünschte Reklame per Telefon weiter und geht den Verbrauchern gehörig auf den Geist. Weiterer Dauerbrenner sind die Gaspreise: Auch dazu gab´s reichlich Anfragen in der Paderborner Verbraucherberatung. Großen Klärungsbedarf haben die Menschen im Hochstift auch wenn´s ums Eingemachte geht: Die Top- Themen hierbei sind die Altersvorsorge, Baufinanzierung, Versicherung und Kapitalanlage.