Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

VIP-Lounge in Paderborner Benteler-Arena fast fertig

Fußball gucken bei Sekt und Lachs-Häppchen. In der Paderborner Benteler Arena ist der neue VIP-Bereich fast fertig. In der neuen „Nullsieben-Lounge“ haben insgesamt fast 400 Zuschauer Platz.

Die Stadiongesellschaft investiert dafür 2,8 Millionen Euro. Die Bauarbeiten waren damit rund 300.000 Euro teurer als ursprünglich geplant. Start der Bauarbeiten war Mitte Februar. Dass die Nachfrage nach VIP-Plätzen groß ist, zeigen jetzt bereits die Verkaufszahlen. Für die nächsten drei bis fünf Jahre sind die Plätze im Logenbereich zum Beispiel komplett verkauft.

Der SCP hofft, dass bald auch tatsächlich wieder Fans ins Stadion kommen dürfen. Fakt ist: Zum ersten Heimspiel der neuen Saison Ende des Monats gegen den Hamburger SV ist der neue VIP-Bereich fertig. Der zweite Bauanschnitt, unter anderem auf der Ost-Tribüne, wurde erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben.

60 Corona-Fälle im Warburger HPZ St. Laurentius
Knapp 90 Menschen sind in Warburg aktuell mit dem Corona-Virus infiziert – stark betroffen ist auch das sogenannte Heilpädagogische Zentrum der Caritas, eine Einrichtung für Menschen mit...
Uni Paderborn untersucht Einfluss von Essenszeiten auf Stoffwechsel
Schadet es gegen die innere Uhr zu essen? Das untersucht aktuell eine Studie der Uni Paderborn. Konkret geht es um einen möglichen negativen Einfluss auf den Stoffwechsel bei jungen Erwachsenen. ...
Rund 500 Strohballen in Mastholte abgebrannt
Ein Großfeuer hat in der Nacht gegen 2.30 Uhr mehr als 500 Strohballen in Rietberg-Mastholte vernichtet. Die Ballen waren kurz hinter der Paderborner Kreisgrenze auf einer Wiese gelagert, sie nahmen...
Brandbrief an die Landesregierung: Bessere Bedingungen an Paderborner Schulen gefordert
Mit einem Brandbrief wendet sich die Schutzgemeinschaft angestellter Lehrer an das Schulministerium NRW. Darin fordert auch der stellvertretende Landesvorsitzende Rainer Lummer aus Paderborn bessere...
Corona-Prämie des Bundes: Tausende Pflegekräfte im Hochstift gehen leer aus
Bei der sogenannten Corona-Prämie des Bundes gehen tausende Pflegekräfte im Hochstift leer aus. Eine Radio Hochstift-Recherche zeigt: Nur in der Bad Lippspringer Karl-Hansen-Klinik und im Paderborner...
Statistik: Altersdurchschnitt im Hochstift gestiegen
Das Durchschnittsalter der Menschen im Hochstift ist in den vergangenen knapp 40 Jahren deutlich gestiegen. Das zeigen neue Zahlen des Landesamtes für Statistik. Im Kreis Höxter lag das...