Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Volksbank Westenholz zufrieden

Eine der kleineren Banken im Hochstift ist mit ihren Geschäften zufrieden. Die Volksbank Westenholz hat ihre Bilanzsumme im vergangenen Jahr auf knapp 64 Millionen Euro gesteigert. Das ist ein leichtes Plus. Auch die Kundenkredite wuchsen weiter. Als besondere Herausforderungen sieht die Bank die weiterhin niedrigen Zinsen und die hohe Zahl an Vorschriften für kleinere Institute. Die Bankmitglieder erhalten in diesem Jahr eine sechsprozentige Dividende.