Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Volksbanken fusionieren

Jetzt ist es amtlich: Die Volksbanken Delbrück-Hövelhof und Kaunitz machen ab sofort gemeinsame Sache. Nach der Zustimmung der Vertreter der Kaunitzer Volksbank stimmten am Abend auch die Hochstift-Vertreter der Bankenehe zu. Die Kreditinstitute fusionieren rückwirkend zum ersten Januar. Durch den Zusammenschluss sollen künftig mehr Dienstleistungen angeboten werden. Zusammen haben die beiden Banken eine Bilanzsumme von 640 Millionen Euro.