Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vorbereitung auf den Wolf

Höxters Nachbarkreis Holzminden rechnet fest damit, dass es über kurz oder lang wieder Wölfe im Weserbergland gibt. Aktuell leben in Niedersachsen schon 60 – 70 Tiere. Um für die Rückkehr gewappnet zu sein, richtet die Kreisverwaltung bald einen Informationsdienst für Schaf- und Rinderhalter ein. Auch im Kreis Höxter ist die mögliche Rückkehr von Wölfen schon lange ein Thema. Erst kürzlich forderten dort die Schafhalter Vorbeugeprogramme und finanzielle Hilfen.