Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vorbereitungen für Herbstlibori laufen

In Paderborn laufen die Vorbereitungen für Herbstlibori. Ab dem 19. Oktober präsentieren sich auf dem Liboriberg mehr als 70 Schausteller auf einer 700 Meter langen Kirmes-Meile. Die Organisatoren versprechen „ein Erlebnis mit viel Abwechslung für die ganze Familie“:

Die Achterbahn „Crazy Mouse“ bietet zwar viel Tempo, Steilfahrten und Kurven. Sie ist aber auch für Kirmes-Fans geeignet, die einen nicht ganz so starken Magen haben. Wer es bei der Paderborner Herbstlibori rasanter mag, ist mit dem „Break Dancer“ gut bedient – und die eher gemütlichen Besucher wird es in den „Scirocco“ ziehen. Spaß und Action verspricht das Laufgeschäft „Krumm- und Schiefbau“ mit vielen Treppen und Hängebrücken. Ansonsten setzen die Organisatoren auf viele Klassiker wie den Autoscooter und den Musikexpress. Die Kirmes ist montags bis donnerstags von 14 bis 22:30 Uhr geöffnet, samstags geht es bis 23 Uhr und sonntags drehen sich die Karussells schon ab 11:30 Uhr.