Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vorsicht vor "Teerkolonnen"

Vorsicht vor fremdem Asphalt! Im Kreis Paderborn - und ganz aktuell in Salzkotten - sind zurzeit mal wieder so genannte Teerkolonnen unterwegs. Die Briten oder auch Iren stellen sich meist als Mitarbeiter einer großen Straßenbaufirma vor – und bieten an, beispielsweise die Hauseinfahrt günstig zu asphaltieren. Das Ordnungsamt warnt jedoch: Oft werden die Arbeiten nur mangelhaft ausgeführt – und Gewährleistungen gibt es keine. Außerdem arbeiten die Männer oft schwarz – und damit macht sich dann auch der Auftraggeber strafbar.