Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vorsicht vor Wildunfällen

Die Polizei im Hochstift warnt aktuell wieder vor Wildunfällen. Gerade jetzt von Oktober bis Dezember ist die Gefahr groß. Die Polizei rät dazu, mit angepasster Geschwindigkeit zu fahren und vor allem die Fahrbahnränder dabei aufmerksam zu beobachten. Gerade bei hereinbrechender Dämmerung ist das Wild oft schwer zu sehen. Kommt es trotzdem zu einem Unfall, ist es vor allem wichtig die Spur zu halten und das Lenkrad nicht ruckartig zu bewegen.