Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vorsichtige Entwarnung nach Ölunfall

Vorsichtige Entwarnung für die Lippe. Nach ersten Erkenntnissen von Experten hat der Ölunfall von gestern wohl keinen größeren Umweltschaden angerichtet. Unklar ist allerdings noch, wieviel Öl insgesamt in den Fluss gelangt ist. Offenbar war Hydrauliköl aus einer firmeneigenen Kläranlage von Benteler ausgelaufen. Die Paderborner Feuerwehr hatte Ölsperren eingerichtet. Ein Spaziergänger hatte den schmierigen Film entdeckt und die Behörden alarmiert.