Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Warburger kämpfen gegen Hundekot

Die Stadt Warburg macht noch einmal darauf aufmerksam, dass Hundebesitzer verpflichtet sind, den Kot ihrer Vierbeiner zu entsorgen. Noch immer sorgen nämlich herumliegende Haufen für Ärger, und das obwohl die Stadt vor einem Jahr an mehreren Standorten Tütenspender für Hundekot aufgestellt hat. Doch die werden nicht immer genutzt. Wer den Kot einfach liegen lässt, begeht eine Ordnungswidrigkeit.