Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Warnung vor Riesen-Bärenklau in Höxter

Wenn die Sonne rauskommt, geht es auch für viele im Hochstift wieder an den See oder auf die Wiesen. Das könnte allerdings gefährlich werden. Der Kreis Höxter warnt wieder vor dem Riesen-Bärenklau. Und das zu Recht. Die Pflanze sieht erstmal ganz harmlos aus, ist sie aber nicht. Wer sie berührt und danach noch in der Sonne unterwegs ist, der könnte sogar beim Arzt landen. Das Kraut kann nämlich schwere Brandwunden und Blasen verursachen. Der Riesen-Bärenklau hat einen dicken grünen Stängel, weiße Blüten und gezackte Blätter. Aktuell macht er sich im Kreis Höxter wieder ziemlich breit und ist nicht so leicht zu entfernen. Wer ihn im Garten oder auf Wiesen entdeckt, soll beim Kreis Höxter Bescheid sagen, damit er bekämpft werden kann. Weitere Infos finden Sie hier.