Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Was sagen Bürger zur AKW-Laufzeitverlängerung?

FDP und CDU haben entschieden, dass die Laufzeit der Atomkraftwerke in Deutschland um durchschnittlich 12 Jahre verlängert werden soll. Als Gegenleistung zahlen die Atomkonzerne von 2011 bis 2016 jährlich 2,3 Milliarden Euro Brennelementesteuer und einen Sonderbeitrag in Höhe von insgesamt 1,4 Milliarden Euro zur Förderung der erneuerbaren Energien. Radio Hochstift hat nachgefragt, was die Bürger im Hochstift zu der Laufzeitverlängerung sagen.