Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wechsel von Gesamtschülern abgelehnt

Die Bezirksregierung lehnt den Wechsel von 60 Gesamtschülern aus Altenbeken nach Bad Lippspringe ab. Nach Informationen einer Zeitung geht das Schreiben an die Eltern in den kommenden Tagen raus. Der Teilstandort Altenbeken der Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken wird wegen zu geringer Anmeldezahlen aufgelöst. Die Eltern von 60 Kindern hatten gehofft, dass sogar komplette Klassen nach Bad Lippspringe wechseln könnten. Stattdessen werden die freien Plätze vor den Sommerferien verlost.