Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wegen Navi: LKW im Kornfeld

Weil der Fahrer blind seinem Navigationsgerät vertraute, ist heute früh in Bad Wünnenberg ein 40-Tonner in einem Kornfeld steckengeblieben. Ein Abschleppunternehmen aus Haaren musste den Sattelzug aus Essen mit schwerem Gerät herausziehen. Der Fahrer hatte in einer Baustelle der B480 sämtliche Wegweiser und auch den Hinweis „Navigationsgerät ausschalten“ ignoriert. So landete er mit zunächst in einem Feldweg, bevor der LKW im Feld strandete. Nach zwei Stunden konnte er weiterfahren.