Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weiter breite Ablehnung der MVA

Auch der zweite Antrag des Müllunternehmers Stratmann für die MVA in Paderborn Mönkeloh steckt offenbar voller Mängel. Anders ist es nicht zu erklären, dass sich der Paderborner Kreistag einstimmig über alle Fraktionen wieder gegen das umstrittene Projekt ausgesprochen hat. Hauptgründe sind die unvorhersehbaren Gesundheitsrisiken und der mangelhafte Naturschutz. ? Auch die Verwaltung der Stadt Paderborn spricht sich erneut gegen die Anlage aus ? zum vierten Mal. Die Behörde hält die Unterlagen für unvollständig und fehlerhaft. Vor allem beim Brandschutz mangelt es: so fehlen Löschwasser und Feuerwehr-Zufahrten. Die Verwaltung Paderborn fordert deshalb die Detmolder Bezirksregierung auf, das Verfahren einzustellen.