Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weitere Anzeige gegen Exhibitionisten

Der aktuell von der Polizei Paderborn gesuchte Exhibitionist hat wohl noch eine zweite Tat begangen. Eine 20-jährige erstattete Anzeige gegen einen unbekannten Mann, der ihr am Montagabend im Mersinweg onanierend entgegen kam. Die junge Frau ignorierte den Täter und ging weiter. Schon am Montag hatte eine 25-jährige solch einen Fall gemeldet. Der Mann ist etwa 40 Jahre alt, 1,80 m groß und schlank sein. Außerdem hat er braune, schulterlange Haare und einen Schnäuzer.