Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weiterer Vogelgrippe-Fall im Kreis Paderborn

Ein neuer Vogelgrippe-Fall beschäftigt den Kreis Paderborn. Bei einem toten Bussard wurde der gefährliche H5N8-Erreger nachgewiesen. Rund um den Fundort in Paderborn-Sande müssen aber keine weiteren Schutzmaßnahmen getroffen werden, da es dort keine größeren Geflügelzuchtbetriebe gibt. Der Kreis Paderborn hofft, morgen das Sperrgebiet rund um Delbrück-Westenholz aufheben zu können. Bislang gibt es dort keine neuen Verdachtsfälle.