Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weiterhin wenige männliche Lehrer

Die Kreise Paderborn und Höxter verzeichnen weiter einen deutlichen Männermangel an den Schulen. Im Kreis Höxter sank der Anteil männlicher Lehrer im vergangenen Schuljahr um etwa vier Prozentpunkte auf rund 30 Prozent. Dort sind sie vor allem an Hauptschulen tätig. Im Kreis Paderborn sind nur noch etwa ein Viertel der Lehrer Männer, am höchsten ist der Anteil an Waldorfschulen. Die geringste Quote im Hochstift haben eindeutig die Grundschulen.