Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wenig Häuslebauer in Paderborn

In Paderborn halten sich Häuslebauer weiter spürbar zurück. Die Stadt hat ihren Grundstücksmarktbericht für das erste Halbjahr 2009 vorgelegt. Der Trend geht weiter zur gebrauchten Immobilie. Demnach wurden in etwa genauso viel bebaute Grundstücke und Eigentumswohnungen verkauft wie im Vorjahreszeitraum. Der Markt der unbebauten Grundstücke brach dagegen deutlich ein. Die Preise für Wohnbauland gingen im Schnitt um 2 Prozent zurück. Ein Tiefpunkt wurde im Gewerbe- und Industriebereich erreicht. Dort wurden bis Ende Juni nur 2 Grundstücke in Paderborn verkauft.