Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wenige Zugverspätungen durch Schnee

Trotz der ungewöhnlichen Schneemassen im Hochstift: Die meisten Züge in den Kreisen Paderborn und Höxter sind von den Schneemassen heute nicht ausgebremst worden. Probleme gab und gibt es bei der Nordwestbahn nur auf der Strecke Bielefeld - Detmold - Altenbeken. Die Züge kamen am Vormittag bis zu 25 Minuten zu spät, zurzeit liegen sie noch knapp 15 Minuten hinter dem Zeitplan. Zwischen Bielefeld und Paderborn und auch auf dem Weg von Paderborn nach Holzminden kam es wenn überhaupt nur zu geringfügigen Verspätungen. Auf der Strecke der Eurobahn von Hamm über Paderborn und Altenbeken nach Warburg gab es laut eines Unternehmens-Sprechers gar keine Probleme - und auch die Deutsche Bahn meldet: Keine Störungen durch den Schnee.