Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weniger Arbeitslose im Hochstift

Die Zahl der Arbeitslosen ist im April im Hochstift erwartungsgemäß gesunken. Aktuell suchen offiziell genau 13.129 Menschen eine Stelle, das sind gut 400 weniger als vor einem Monat. Im Kreis Höxter liegt die Quote bei 4,7 Prozent, im Kreis Paderborn bei 5,7 Prozent. Laut Arbeitsagentur macht sich damit die Frühjahrsbelebung weiter bemerkbar, Arbeitgeber stocken zurzeit ihr Personal kräftig auf. Besonders erfreulich: viele jüngere Arbeitslose unter 25 fanden im vorigen Monat einen Job.