Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weniger Arbeitslose im Kreis Höxter

Der Arbeitsmarkt im Kreis Paderborn hat im November einen leichten Dämpfer bekommen. Die Zahl der Arbeitslosen stieg leicht auf gut 9000. Grund zur Sorge gibt es aber nicht, der Novemberwert des letzten Jahres wird noch unterschritten, außerdem werden im Dezember mehrere Hundert freie Stellen erwartet. Im Kreis Höxter zeigt sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt stabil, hier ging es mit den Zahlen weiter runter. Aktuell suchen 3420 Menschen einen Job. Das entspricht einer Quote von 4,6 Prozent, im Kreis Paderborn liegt sie bei 5,4 Prozent.