Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weniger Babys im Hochstift 2008

Die Geburtenzahlen im Hochstift sind 2008 zurück gegangen. Nach Informationen des statistischen Landesamtes wurden im vergangenen Jahr im Kreis Höxter rund 1.120 Babys geboren. Das sind 10 Prozent weniger als noch 2007. Im Kreis Paderborn haben die Hebammen im letzten Jahr gut 2.800 Kinder auf die Welt geholt. Im Vergleich zum Jahr 2007 sind das rund 5 Prozent weniger. Durchschnittlich hat jede Frau im Hochstift 1,42 Kinder.