Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weniger Menschen ohne Job

Im Hochstift sind die Mai Zahlen vom Arbeitsmarkt sehr positiv. Am deutlichsten war der Rückgang im Kreis Paderborn. Mit drei Prozent war es dort der stärkste in ganz NRW. hat noch mehr Zahlen. Im Kreis Paderborn sank die Zahl im Vergleich zum April um fast dreihundert. Insgesamt sind damit 9.300 Menschen arbeitslos. Im Kreis Höxter sehen die Zahlen ähnlich gut aus. Dort sind aktuell knapp 3.300 Menschen ohne Job. Das sind über 150 weniger als noch im April. Positiv hat sich auch die Jugendarbeitslosigkeit entwickelt. Sie sank im Kreis Höxter leicht. Im Kreis Paderborn ging sie kräftig um über sechs Prozent zurück. Allein im Kreis Paderborn gibt es zurzeit außerdem fast 2.700 offene Stellen. Auch im Kreis Höxter sind seit Jahresbeginn deutlich mehr Stellenangebote rein gekommen. Vor allem in der Metallbranche werden Mitarbeiter gesucht.