Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Westfleisch: jetzt auch in Gelsenkirchen

Westfleisch schlachtet künftig in Gelsenkirchen. Das Unternehmen hat dort jetzt einen Hof übernommen, der wöchentlich bis zu 10.000 Schweine schlachtet. Das soll aber nicht das Aus für den Paderborner Standort sein. Westfleisch will weiter prüfen, ob der wieder aufgebaut werden kann. Das bestätigte ein Sprecher auf Anfrage von Radio Hochstift. Im Februar ist der Paderborner Schlachthof komplett abgebrannt. Hier arbeiteten rund 600 Mitarbeiter.