Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Westfleisch schlachtet mehr Schweine

Beim Großschlachter Westfleisch in Paderborn werden ab sofort deutlich mehr Tiere abgeliefert. Das Unternehmen schlachtet am Standort Lübbecke keine Schweine mehr, sondern bringt sie in andere Betriebe. Die NW berichtet, dass dadurch in Paderborn aber keine zusätzlichen Arbeitsplätze entstehen. Westfleisch hat hier genug freie Kapazitäten. Im vergangenen Jahr wurden in Paderborn fast 600.000 Schweine geschlachtet. Wieviele es künftig sein werden, ist unklar.